Landesrätin Michaela Langer-Weninger zu Gast im Bezirk Eferding

Kürzlich besuchte die Landesrätin der Oö. Regionen Michaela Langer-Weninger den Bezirk Eferding und verschaffte sich einen Einblick in die tägliche Arbeit der Betriebe, Wehren und Gemeinden des Bezirkes.

In der Gemeinde Stroheim wurde das neue Feuerwehrhaus der FF Stroheim besichtigt. Auf eine intensive Planungsphase, der Verlegung des Standortes, der Aufstellung der notwendigen Finanzierung vom Land OÖ, der Gemeinde und Feuerwehr Stroheim, folgte im zweiten Halbjahr 2020 der Baustart. Die Bauarbeiten wurden vor kurzem fertiggestellt und das neue Feuerwehrhaus konnte nun bezogen werden. Das fertig gestellte Feuerwehrhaus wurde von den Kameraden voller Stolz präsentiert.

In Hartkirchen wurde das LEADER-Projekt „Schaunburger Biogarten“ von Familie Wieser besucht. Dort können Schulgruppen und Privatpersonen ein Feld mieten und das Garteln ausprobieren und praktizieren. s`Landl für alle, die zu Hause keinen Platz zum Gemüse anbauen haben, und die Maulwurfcity für Schulklassen, die selbst ausprobieren möchten, was es für die Produktion von gesunden Lebensmitteln braucht. Eine gemütliche Laube, ein großer Grillplatz und eine 250 m lange Naschhecke laden zum Verweilen und Genießen ein.

Zu Besuch beim Biohof Thomabauer in Prambachkirchen: Simon Humer entschied sich vor einigen Jahren für den Wiedereinstieg in die Landwirtschaft mit Direktvermarktung. Der Speckverkostung am Hof des gelernten Spitzenkochs wohnten Vertreter der VP-Gemeindepartei als auch des Bauernbundes Prambachkirchen bei. Den zweiten Besuchspunkt in der Gemeinde bildete der Betriebsbesuch bei Fa. Schauer. Dabei konnte sich die Landesrätin von modernsten Stallbauten und -techniken überzeugen. Im gemeinsamen Austausch mit der Unternehmensleitung wurden die aktuellen Herausforderungen in der Landwirtschaft diskutiert und die Wichtigkeit der Lebensmitteleigenversorgung unterstrichen.

Landesrätin Michaela Langer-Weninger wurde am Besuchstag von ÖVP-Landtagsabgeordneter Astrid Zehetmair begleitet: „Der Austausch zwischen den Mitgliedern der Landesregierung und unseren Gemeinden ist ein ganz wesentlicher Part. So können wir gemeinsam im Bezirk Eferding für alle Bürgerinnen und Bürger die bestmöglichen Voraussetzungen für ein gutes Leben schaffen“, so Zehetmair.

image00001.jpeg
Das neue FF Zeughaus in Stroheim.
image00018.jpeg
Simon Humer vom Biohof "Thomabauer" ist in die Direktvermarktung ab Hof eingestiegen.
image00015.jpeg
In Prambachkirchen gab es einen Austausch mit den BB-Funktionären.
image00002.jpeg
image00006.jpeg
Bei Fa. Schauer in Prambachkirchen gab es einen Einblick in modernste Stallungen.
image00004.jpeg
Das Leader-Projekt "Schaunburger Biogärten" von Fam. Wieser.